Das Labor Biofocus LADR GmbH mit Sitz in Recklinghausen möchte zukünftig einen PRA-Test für Gordon Setter anbieten. Um den Test etablieren zu können, benötigen sie Proben (Backenabstrich genügt) von Gordon Settern, die PRA-carrier (Träger) oder PRA-affected (betroffen) sind. Der Vorgang ist für die Einsender kostenlos.

Wer einen Gordon Setter mit dem o.g. PRA-Ergebnis hat (carrier/affected) und bereit ist, von seinem Hund eine Probe einzusenden, der wende sich an

Dr. Bodo Brand, Tel. 02361-3000-269 oder -222 bzw. per eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Gegenzug bietet das Labor diesen Einsendern dafür ebenfalls kostenfrei eine weitere genetische Untersuchung an.

Hier eine Auswahl: http://www.biofocus.de/tier-genetik/hund/erbkrankheiten

Empfehlenswert ist hier die Untersuchung auf NCL (gleicher Erbgang wie PRA). Diese genetische Erkrankung ist bei verschiedenen Hunderassen bekannt, u.a. auch beim English und beim Gordon Setter --> INFO

Wer Fragen dazu hat, kann sich gern an das Vorstandsmitglied für Zuchtwesen, Frau Barbara Schnabel wenden.
Tel: 0 151 - 412 57 735  /  E-Mail: zucht(at) gordon-setter.de


2018 01 10 angebot Angebot Biofcus